2.3 Logo_ISTmobil_Bezirk_Korneuburg

Wie funktioniert ISTmobil?

Die innovative Mobilitätslösung im Bezirk Korneuburg

Titelbild Bezirk Korneuburg ISTmobil

Bezirk Korneuburg ISTmobil - Mobilität für ALLE!

Die innovative und bewährte Mobilitätslösung Bezirk Korneuburg ISTmobil bringt Sie in 16 Gemeinden an rund 870 Haltepunkten flexibel und kostengünstig ans Ziel und ist die perfekte Ergänzung zum klassischen Öffentlichen Verkehr in der Region. Und das seit dem Jahr 2013!

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es derzeit nur eine eingeschränkte telefonische Buchbarkeit über die Mobilitätszentrale gibt. Für Fahrtbuchungen außerhalb unserer Erreichbarkeit verwenden Sie bitte unsere ISTmobil App. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr ISTmobil Team

Bezirk Korneuburg ISTmobil geht in die Verlängerung!

Das Erfolgsmodell ISTmobil sorgt mit knapp 2.500 Fahrgästen pro Monat weiterhin für leistbare und flexible Mobilität für alle Bewohner*innen und Besucher*innen des Bezirks Korneuburg!

Die Verlängerung von Bezirk Korneuburg ISTmobil konnte erfolgreich in 16 teilnehmenden Gemeinden umgesetzt werden und erfolgt bis zum 30.06.2025. 

Ab Jänner 2024 sorgt Bezirk Korneuburg ISTmobil von Montag bis Donnerstag von 06.00 bis 22.00 Uhr, Freitag von 06.00 bis 24.00 Uhr und Samstag von 08.00 bis 24.00 Uhr für flächendeckende Mobilität. 

In dieser Verlängerungsphase gibt es an Sonn- und Feiertagen keinen Betrieb.

Zusätzlich wird es in dieser Verlängerungsphase auch Verbesserungen bei etwaigen Umstiegen auf den öffentlichen Verkehr geben. Zukünftig ist bei Fahrtstrecken bis 20 km maximal ein Umstieg zulässig. „Dank“ dieser Änderung bei den ÖV-Umstiegskriterien wird Bezirk Korneuburg ISTmobil noch fahrgastfreundlicher.

Sie finden alle weiteren Informationen zum Bezirk Korneuburg ISTmobil im ISTmobil Flyer. Den aktuellen ISTmobil Flyer finden Sie HIER


Wiedereinführung des Komfortzuschlages ab 01. Dezember 2023!

Seitens der NÖ Landesregierung wurde Anfang 2023 beschlossen, dass in einem Testbetrieb der Komfortzuschlag für die Nutzung von Bezirk Korneuburg ISTmobil vom Land NÖ übernommen wird.

Laufende Evaluierungen haben gezeigt, dass der Wegfall des Komfortzuschlages einige Nachteile mit sich gebracht hat. So wurde beispielsweise festgestellt, dass vermehrt Fahrten gebucht wurden, die häufig weder angetreten noch storniert wurden. Dadurch standen die Fahrzeuge in diesen Fällen nicht mehr für tatsächlich notwendige Beförderungen zur Verfügung.

Nach 6-monatiger Evaluierung sind daher die Region 10vorWien und das Land NÖ übereingekommen, den Komfortzuschlag mit 1.12.2023 wieder einzuführen. Für den Fahrgast bedeutet dies, dass im ISTmobil ab 1.12.2023 wieder die vormals üblichen Tarife gelten und der Komfortzuschlag wieder vom Fahrgast zu entrichten ist. D.h. der Komfortzuschlag ist in Höhe von EUR 2,00 tagsüber bzw. EUR 4,00 in der Nacht, ergänzend zum VOR Tarif, ab 1.12.2023 wieder selbst zu entrichten. Zeitkarten wie Jahreskarten, VOR Klimatickets oder Klimatickets Österreich werden weiterhin anerkannt.

Wie funktioniert Bezirk Korneuburg ISTmobil?

ISTmobil ist Teil des öffentlichen Verkehrs und bindet Bus & Bahn direkt in die Fahrtvermittlung mit ein. Bezirk Korneuburg ISTmobil steht Bewohner*innen und Besucher*innen für Fahrten zwischen den rund 870 Haltepunkten zur Verfügung.

Fahrten können mittels ISTmobil-App, online unter www.ISTmobil.at oder telefonisch unter 0123 500 44 11 gebucht werden. Im Zuge der Fahrtbestellung wird man über die genaue Abfahrtszeit und die Fahrtkosten informiert. Bei einer telefonischen Buchung ist keine Registrierung notwendig. Die Bezahlung erfolgt in bar im Fahrzeug oder bargeldlos mittels der kostenlos erhältlichen mobilCard.

Alle weiteren Informationen zu ISTmobil (Tarif, Bediengebiet, Betriebszeiten, etc.) finden sich HIER. Den aktuellen Bezirk Korneuburg ISTmobil-Flyer findet sich HIER


Wieviel kostet eine Fahrt?

Der Tarif für eine Fahrt mit Bezirk Korneuburg ISTmobil setzt sich aus einem Grundtarif (Zonentarif) und einem Komfortzuschlag in Höhe von € 2,- (6 bis 19 Uhr) bzw. €4,- (ab 19 Uhr) zusammen. Eine Fahrt innerhalb der Gemeinde kostet beispielsweise bis 19 Uhr € 3,90 pro Person.

Die Tariftabelle von Bezirk Korneuburg ISTmobil gibt es HIER zum Herunterladen.

Anerkennung von VOR-Zeitkarten / KlimaTicket

Inhaber*innen von VOR-Zeitkarten (Wochen-, Monats- oder Jahreskarte), des TOP-Jugendtickets sowie des KlimaTickets (KlimaTicket Österreichs, VOR KlimaTicket Metropolregion oder VOR KlimaTicket Region) können diese im Bezirk Korneuburg ISTmobil registrieren lassen und zahlen innerhalb des persönlichen Netzes nur den Komfortzuschlag. 

Für die Registrierung der Zeitkarte benötigen Sie eine mobilCard. Senden Sie einen Scan Ihrer Zeitkarte an kundenservice@ISTmobil.at. Die mobilCard kann unter www.ISTmobil.at beantragt werden. 


Auch das Top-Jugendticket wird bei ISTmobil anerkannt. Somit können Werktags Top-Jugendticket BesitzerInnen von 14.00 bis 19.00 Uhr um € 2, – im gesamten Bediengebiet mobil sein. Voraussetzung ist ebenfalls eine mobilCard sowie die Registrierung des Top-Jugendtickets im ISTmobil-System.

Wann kann ich fahren?

Fahrten mit Bezirk Korneuburg ISTmobil sind zu folgenden Zeiten möglich:

Montag bis Donnerstag:06.00 - 22.00 Uhr
Freitag:06.00 - 24.00 Uhr
Samstag:08.00 - 24.00 Uhr
Sonntag & Feiertag:kein Betrieb

Buchen Sie Ihre Fahrt rechtzeitig. Folgende Informationen werden bei Bestellung einer Fahrt erfragt: Namen, Start- und Ziel-Haltepunkt und die gewünschte Abfahrtszeit. Bitte warten Sie pünktlich beim vereinbarten Haltepunkt.

Wo kann ich fahren?

Das Bedienungsgebiet umfasst insgesamt 16 Gemeinden mit rund 870 Haltepunkten. Zusätzlich gibt es 11 externe Haltepunkte, die Fahrten von bzw. zu wichtigen Zielen außerhalb des Bedienungsgebietes ermöglichen. 

Einen Überblick zu den Haltepunkten je Gemeinde finden Sie HIER.

Alle weiteren Informationen und Unterlagen finden Sie unter www.ISTmobil.at.


Logoleiste


    ist_logo  | Mobilität für ALLE | ISTmobil GmbH - Conrad-von-Hötzendorf-Straße 110, 8010 Graz | www.ISTmobil.at

    lernende-gemeinde-logo 10vorwien.gif help.jpg Shuttlebusticket gelb.jpg Gesundes Leobendorf NiG_Gemeindetafel_600x600mm online