NÖ-Gemeindechallenge 2024

Veröffentlichungsdatum20.06.2024Lesedauer1 Minute
NÖ-Gemeindechallenge 2024 - jede Bewegungsminute zählt

Mach mit und unsere Großgemeinde zur aktivsten von Niederösterreich! Ganz egal, ob man gerne läuft, mit den Inlineskates unterwegs ist, in die Pedale des Fahrrads tritt oder am liebsten einfach nur wandert – von 1. Juli bis 30. September zählt für alle Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher wieder jede Minute Bewegung in der freien Natur. Denn das SPORTLAND Niederösterreich sucht in Kooperation mit spusu, Sodexo und den beiden NÖ-Gemeindevertreterverbänden bereits zum achten Mal die aktivsten Gemeinden Niederösterreichs.

Im Vorjahr belegte unsere Gemeinde mit 52.776 Bewegungsminuten Platz 45 im Ranking der Gemeinden bis 5.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Als kleiner Ansporn: Die aktivste Gemeinde in dieser Kategorie hat 1.589.123 Bewegungsminuten gesammelt.

Wie in den Jahren zuvor, kommt dabei auch heuer die „spusu Sport“-App zum Einsatz. Diese wurde speziell für den Wettbewerb entwickelt, laufend an die Bedürfnisse der Challenge angepasst und für die diesjährige Ausgabe mit neuen Badges für individuelle sportliche Leistungen und einigen neuen Sportarten, wie etwa Schwimmen, ausgestattet. Außerdem wurden die Filter und Parameter für das Tracken von Minuten neuerlich adaptiert, um die Fairness und Transparenz der Gemeindechallenge weiter zu verbessern.

Die Anmeldung ist in der „spusu Sport“-App oder unter noechallenge.at möglich.

NÖ-Gemeindechallenge 2024

lernende-gemeinde-logo 10vorwien.gif help.jpg Shuttlebusticket gelb.jpg Gesundes Leobendorf NiG_Gemeindetafel_600x600mm online